VIERHUNDERTDREIZEHN & VIERHUNDERTSECHZEHN

a film by gwendolin stolz

mit

Michael Lott

Mirjam Kendler

Gerhard Wittmann

Justin Mühlenhardt


Regie

Gwendolin Stolz

Drehbuch

Gwendolin Stolz & Christine Heinlein

Nach der Kurzgeschichte „413 & 416“ von

Michael Krummenacher

Kamera

Jakob Wiessner

Ton

Frank Klement

Schnitt

Myriam Ohrwaschel

Musik

Jannis Kaffka

Produktion

Michael Krummenacher

Peter Baranowski


Passanten Filmproduktion /

HFF München



Kurzfilm, 26 Min.

D 2013

Seit siebzehn Jahren verteilt Herr H. in seinem Stadtteil die Post.

Seine Frau Anette und er sehen sich täglich von 14.00 bis 22.00 Uhr.

Von dem Moment, wenn sie die Türe aufschließt, bis sie sich gemeinsam schlafen legen.

Tag für Tag, Woche für Woche, Jahr um Jahr.

Bis Anette sich trennt und Herr H. nur mit einer Matratze und einigen Umzugskisten in die

benachbarte Wohnung 416 zieht. Als Übergangslösung. Selbstverständlich.


Herr H.s eigentümliche Suche nach sich selbst nimmt ihren Lauf...